Close
Menu Search
Search Menu

SENTIDO Stories

Südost Sizilien entdecken

Die Schönheit von Schokolade und Barock

Italien, Sizilien

alt text

Eine barocke Städtepracht, groß und beeindruckend, das ist Modica. Sizilien, wie es authentischer nicht sein könnte.

Inmitten seiner spektakulären Berge und Täler, könnte diese Stadt genauso der Schauplatz eines typischen Spaghetti-Western sein. Mit Aussichten wie gemalt und historische Straßen querbeet. Modica beherbergt auch zwei Kathedralen, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehören. Hier warten unvergessliche Impressionen auf Sie.

Das schwarze Gold von Modica

Modica ist weltberühmt für seine Schokolade. Ein Hersteller wurde zum Synonym und Botschafter von Siziliens süßer Essenskultur. Schmecken Sie den Hype im holzverkleideten Schoko-Laden, in einer kleinen Seitenstraße von Corso Umberto I.

Museo delle Arti e Tradizioni Popolari

Zugegeben, im italienischen klingt es schöner... Das Museum für Volkskunst und Tradition, führt Sie auf eine Reise in die faszinierende Welt eines früheren Siziliens. Wie haben die Einwohner damals gearbeitet und gelebt? Erfahren Sie etwas über Käseproduktion, Imkerei und die Anfänge als Schokoladen-Hochburg.

Antica Dolceria Bonajuto

Seit 1880 und sechs Generationen ist dieser legendäre Süßwarenladen in den Händen derselben Familie. Außer der Zugabe von Zucker hat sich kaum etwas geändert, wenn es um die traditionelle Schokoladenherstellung geht. Kosten Sie das süße Gold, rein wie schon bei den Azteken. Das Endprodukt ist so lecker und cremig, weil original Kakaobutter die Hauptzutat ist.

Die UNESCO Weltkulturerben

Die Kirche von St. Georg thront auf einem Hang in Modica Alta. Laufen Sie über blumenverzierte Treppen und durch enge Gassen ins unterhalb liegende Modica Bassa. Dort erwartet Sie das zweite majestätische Highlight, die St. Peters Kirche. Die „Corso Umberto I“ liegt genau dazwischen. Die Straße teilt die Stadt in einen oberen und einen unteren Part - hier lässt sich am besten der pulsierende Alltag dieser quirligen Stadt aufsaugen. Entlang der Straße warten anmutige Paläste, Restaurants, Bars und Boutiquen. Das ist „la bella figura“ von Modica - der „feine Eindruck“.

© Bilder: Antica Dolceria Bonajuto

Story teilen

Close
Check-in bis Check-out
+ Zimmer hinzufügen
Suche
Verfügbarkeit prüfen phone email
;